Geschlossen
BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch BOARDRIDING-CAMPS / FREMA-SPORT-Reisen / pc-pannenhilfe.ch

Extrem Heliboarding/Heliskiing in Valdez (Alaska)

29.03.2013 bis 08.04.2013 über Ostern `13

Steil, steiler, Alaska. Wem das Pauschal-Programm anderer Anbieter zu langweilig ist, der sollte einen Trip nach Alaska, speziell nach Valdez ins Auge fassen. Eine Adrenalin-Spritze für Extrem-Fans
Wer nach Valdez zum Heliboarding/Heliskiing kommt, tut dies nicht, um ein paar entspannte Schwünge im Pulverschnee zu ziehen. »Je steiler desto geiler« lautet das Motto - die eigenen Grenzen ausloten und wenn möglich, erweitern. Die Abfahrten, fast so steil wie in einem Aufzugsschacht, sind eine Herausforderung für wahre Könner.

Bist Du auf der Suche nach der ultimativen Powder Extreme Tour! In den Chugach Range beträgt die Schneehöhe im Durchschnitt zwischen acht und zehn Meter. Extreme Steilabfahrten sind vorhanden. Die World Extreme Skiing Championships und der King of the Hill Snowboard Contest finden dort jedes Jahr Mitte April statt. Während 90% der Saison sind die Schneeverhältnis perfekter Powderschnee. Gegen Ende April besteht eine hohe Lawinensicherheit und erlaubt deshalb die Befahrung von wirklich steilem Extreme Terrain.

Das Gelände ist riesig. Es stehen über 150 Berggipfel zu unserer Verfügung.

Jeder der A-Star-Hubschrauber ist für vier bis fünf Passagiere ausgestattet und hebt mit Dir zu dem Schneeerlebnis Deines Lebens ab. Der fantastischen Blick auf Alaskas überwältigende Berge, Gletscher und Gewässer wird Dein Herz höher schlagen lassen. Die Schneebedingungen sind Frühjahrsschnee am morgen und Powderschnee in Nordhängen am nachmittags und abends. Wir fahren bei guten Wetterverhältnissen bis um 20.00 Uhr

Zum Schluss noch..
Das Angebot ist ausschliesslich für «Könner» und «Experten». Und «Könner» bedeutet nicht «Fortgeschrittne» wie in der Snowboard- oder Skischule in Osterreich, Deutschland oder der Schweiz. Man muss wirklich topfit sein und über einige Erfahrung im Gelände verfügen. »Schade um das Geld, wenn man nach der ersten Abfahrt merkt, dass man den Bergen von Valdez nicht gewachsen ist! «

Preisübersicht Camp C3316
Preisübersicht CHF Euro
Grundpreis  Reise C3116 8300.00 6,240.60
     
Aufpreise:    
Einzelzimmer: +490.00 +331.35
Flughafentaxen +390.00 +245.85
Zusätzliche Runs an gebuchten Tagen (zwischen 830 - 1665 Höhenmeter) pro Run +140.00 +83.40
Reise-Annullations
Kosten-Versicherung:
+149.00 +94.50
Powderboards, Fatskies,
Miete pro Woche
+60.00 +30.55
Leistungen:
Inklusive
  • Linienflug nach Anchorage und zurück.
  • Alle Transfer mit Mini Vans.
  • 9 Übernachtungen im Hotel/Lodge.
  • 7 reichhaltige Nachtessen
  • 5 Tage mit 20 Runs ca. 21`200 Höhenmeter
  • 2 Tage Reserve als ausweich Möglichkeit bei schlechtem Wetter
  • 5 Mittagslunch beim Heliboarding/Heliskiing
  • Guideservice mit Reiseleitung von FREMA-SPORT-Reisen. Heliguide Service durch erfahrene Bergführer und Piloten.
  • Bei genügend Anmeldungen reine Snowboarder oder Skifahrer Gruppen

Nicht Inbegriffen

  • Flughafentaxen
  • Frühstücksbüffets
  • Oblig. Annullationskostenversicherung
  • Mittagslunch beim Heliboarding/Heliskiing
  • persönliche Extras
  • Trinkgelder
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Powderskies Fatskies, Miete pro Woche
  • 1 zusätzlicher Tag (4-6 Runs) ca 4`500 Höhenmeter CHF 973.- € 566.50
Bei Tagen ohne Flugbetrieb aufgrund möglichem Schlechtwetter
  • Ice climbing
  • Snow Cat Boarding
Zielpublikum Camp C3316
Zielpublikum: Könner bis Experten ab 21 Jahren
Ort: Valdez, (Alaska)
Datum: 28.03.2013 bis 08.04.2013
Anmeldeschluss ist der 10.01.2013
Teilnehmer Minimal 7, Maximal 12
Anmeldung <<< externer Link zur Anmeldung
(wird in neuem Fenster geöffnet)

Alle Infos für diesen Heliboarding/Skiing Event sind ausschliesslich unter  http://www.heliboarding.ch abrufbar
Reisebericht Ostern 2011